Unser kleines behindertes Mädchen sucht liebe Paten ❤️


Sie wurde am Samstag von einem Bauern aus dem Umland nach Fulda II gebracht.

Sie ist das Kalb der dort "besten" Milchkuh im Stall, aber kam behindert zur Welt.

Das kleine Kuhmädchen vermag nur mit Hilfe aufzustehen und wir versuchen, sie nun mit Osteopathie und Physiotherapie soweit zu bekommen, dass sie alleine in die Höhe kommt.


Bekommen wir das nicht hin, werden wir mit zunehmendem Gewicht an unsere Grenzen kommen.

Aber bis dahin versuchen wir, ihr Leben so lebenswert wie nur irgend möglich zu machen. Gekostet hat sie nichts, aber eine Patenschaft für sie wäre natürlich eine große Hilfe!


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist!

Aktuelle Einträge

Archiv

Schlagwörter

Folgen Sie uns!

  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Square
  • YouTube Social Icon

Rüsselheim e. V.

Hauptstraße 22

86695 Allmannshofen

info@ruesselheim.com

Auf dem Laufenden bleiben!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon

Helfen Sie uns Tiere

zu retten!

Spendenkonto

Rüsselheim e.V.
IBAN DE95 7205 0101 0030 2078 64
BIC BYLADEM1AUG

PayPal ruesselheim@freenet.de

© 2O19 Rüsselheim e. V.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black YouTube Icon