Kuh 964 möchte so sehr ihre Ketten loswerden und mit auf den Transport, seht selbst! ❤️


Auch das ist Kuh 964 und die Mutter der Bullenzwillinge, die bereits in unserem Bestand und nach Bingen gebracht werden konnten.

Kuh 964 ist schon über 7 Jahre alt, was für eine Milchkuh alt ist, und hatte bereits vor unseren Zwillingen ein Zwillingspärchen geboren, das in die Mast kam.

Ihre Füße sind marode und damit sie wegen überdehnter Bänder von der Geburt nicht ausgrätscht, muss sie noch Fußfesseln an ihren Hinterbeinen tragen.

Aber all ihre Handicaps hindern sie nicht daran, dass sie sich jedes Mal, wenn wir jetzt dort waren und ein Tier den Stall verlassen hat, warm läuft.

Seht doch, wie sehr sie mit will! Trotz Fußfesseln versucht sie den freien Gang zu erklimmen.

Bitte helft ihr, damit sie ihre Patenschaft und Lösegeld zusammen bekommt...

Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist!

Aktuelle Einträge

Archiv

Schlagwörter

Folgen Sie uns!

  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Square
  • YouTube Social Icon

Rüsselheim e. V.

Hauptstraße 22

86695 Allmannshofen

info@ruesselheim.com

Auf dem Laufenden bleiben!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon

Helfen Sie uns Tiere

zu retten!

Spendenkonto

Rüsselheim e.V.
IBAN DE95 7205 0101 0030 2078 64
BIC BYLADEM1AUG

PayPal ruesselheim@freenet.de

© 2O19 Rüsselheim e. V.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black YouTube Icon