Percy sucht liebe Paten! ❤️


Er wurde mit 8 Jahren abgegeben, weil seine Besitzer nach Paraguay auswandern. Er ist ziemlich moppelig... Also an Futter hat es ihm nie gefehlt. Die Untersuchungen haben einen Leberschaden und Diabetes ergeben, so dass er nun auf Leberdiät und Diabetikerfutter gesetzt wird. Er kam nach der Quarantäne in unsere Katzengruppe als hätte er schon immer hier gelebt...

Nur Tierarzt ist schwierig. Da ist er tobsüchtig und konnte ohne Sedierung kein Blut gezogen bekommen. Hier hingegen ist er total entspannt und superfreundlich. - Der netteste Kater der Welt!


PERCY sucht Paten, die ihm sein Diätfutter und gute medizinische Betreuung sichern helfen.

Möchte jemand dem kleinen Dickerchen helfen?


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Tags:

Aktuelle Einträge

Archiv