WULLE sucht noch liebe Fans ;-) ❤️


Heute erreichte uns ein aktuelles Fahndungsfoto der Tierrechtsbehörde. Gesucht werden Paten für WULLE, die sich im Zuge des Verfahrens der Anwaltschaft seiner annehmen.

Wulle wurde gesehen auf einen Transport von Leipzig in Richtung Nördlingen bei Schnaittach, wo er vermutlich längere Zeit untertauchte, um sich später bei Nördlingen niederzulassen, wo er nun auf seine endgültige Begnadigung wartet und für sein Recht auf "Würde" und Person in Anlehnung an Art. 1 GG kämpft. Noch ist unklar, wie Wulle es geschafft hat, sich 14 anderen Schweinehippies anzuschließen, um seinen erbärmlichen Lebensumständen entfliehen zu können. Momentan lebt er im Exil bei Rüsselheim e.V., hofft und wartet auf seine Anerkennung und die endgültige Freiheit ;-) ;-) ;-) Wulle fehlen noch 58€ monatliche Patenschaft.


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr. ​


DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Aktuelle Einträge