Unsere wundervolle Fanny ❤️


Fanny ist eine dieser starken und wunderbaren Persönlichkeiten aus der ersten großen Rüsselheim-Rettung – die Auflösung eines Zucht- und Maststalls. Gefangen in Eisenkäfigen, war Fanny in keinem guten gesundheitlichen Zustand. Bei den Bildern kaum verwunderlich.


Fast neun Jahre später – wobei sie vor ihrer Rettung schon einige Jahre gelitten hat – ist auch sie eine unserer Omis, der es heute aber sichtlich gut geht. Sie hat jede Menge junge Hüpfer um sich herum, was schon selbstredend zu Action auch im fortgeschrittenen Alter führt und jung hält. Dabei steht sie aber selbst erstmal mitten im Leben. Gehen wir davon aus, dass sie heuer ihr zwölftes Lebensjahr bei uns verbringt, haben wir hoffentlich mit ihr noch viele schöne Jahre vor uns.


Fanny fehlt seit jeher 48€ an monatlicher Patenschaft. Vielleicht möchtest du Fanny mit einer kleinen Patenschaft unterstützen?


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.


DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Aktuelle Einträge