top of page

Unsere SHAILA ❤️


Ich bin einer der Tierschutzhunde auf der Päppelstelle und zwar mit Abstand die Kleinste. Ich habe gleich ein paar Handicaps mitgebracht. Ich kann nix sehen und hören tue ich auch kaum noch was. Aber mein Näschen funktioniert einwandfrei! Dafür bin ich hochallergisch und meine Pfötchen und Öhrchen müssen regelmäßig behandelt werden. Manchmal muss ich dann ein komisches Hütchen aufsetzen, wenn meine Pfoten zu offen sind, dass ich sie nicht noch weiter aufschlecke...

Ich kam von Gran Canaria und dort war ich mindestens 8 Jahre bei einem Mann zusammen mit meinem Vater in einen Käfig eingesperrt. Komisches Essen gab es da, deshalb esse ich auch heute noch Bollis von den anderen Hunden, wenn ich eines erwische, Tomaten, Gurken, Paprika... Alles, was man irgendwie essen kann, denn damals durfte ich keinesfalls wählerisch sein.

Alle, die mich kennenlernen, finden mich immer voll putzig. Ich bin aber auch superlieb zu allen Katzen, Hunden und Menschen, Kaninchen oder Hühnern. Aber trotzdem fehlen mir noch immer die Paten und nachdem ich da fast schon aufgegeben habe, würde ich mich RIESIG über eine kleine Zuwendung zu meinen immer wieder kommenden Tierarztkosten freuen. Das allein wäre schon toll!

https://www.facebook.com/donate/879139726448491/?fundraiser_source=whatsapp_share


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Tags: