SCHOCKO und ROSALIE - Kuschelzeit ❤️


Ich freue mich sehr, dass unser blinder SCHOKO nun außer seiner ihn umsorgenden Schwester KARAMELL nun auch eine gute Freundin gefunden hat.

ROSALIE hat ein Gespür für bedürftigere Seelen und springt für diese dann auch gleich in die Bresche. Hier kann sich SCHOKO bei ihr anku(h)scheln und KARAMELL wacht daneben. ROSALIE war damals wegen schlechter Milchwerte abgeordnet worden, unsere AGATHA beim Stillen ihrer 3 Söhne Hilfe zu leisten. Sie nahm die Drei an und sollte, nachdem wir AGATHA und ihre Drillinge retteten, geschlachtet werden, da ja ihre letzte Aufgabe weggefallen wäre...

Natürlich könnten wir diese fürsorgliche und liebevolle Kuh nicht ihrem Schicksal überlassen, nachdem wir nun mal von ihr erfahren hatten. So reiste ROSALIE damals gleich mit AGATHA und ihren Kindern als Tante im Schlepptau mit an und konnte so dem grausamen Schicksal einer ausgedient Milchkuh entkommen.


ROSALIE wird seit über 5 Jahren übersehen, ihr fehlen noch immer 75€ monatlich. Wer hilft der lieben Kuh?


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Aktuelle Einträge