top of page

Ich bin die ROSALIE alias GUNDI. ❤️


Da ich nicht gleich einen Namen hatte, höre ich immer noch auf GUNDI und bei ROSALIE denke ich, das könnte einer meiner drei Brüder hier sein. Oder eines der gefräßigen Minischweine...

Ich kam vor etwa 5 Jahren auf die Päppelstelle, weil meine Geschwister und ich Lungenentzündung hatten und wir für die Herde in Schnaittach viel zu klein und schwach waren. Wir sind ziemlich lange klein geblieben, aber irgendwann haben wir die Kurve gekriegt und sind zwar nicht vom Format der anderen Wollschweine in Augsburg und Nördlingen, aber da schaut die Doris leider sehr drauf, dass wir nicht zu fett werden... Sie meint sowieso, ich sei die Dickste von uns vier Geschwistern. Ja, ich bin aber auch das einzige Mädchen und Frauen brauchen nun mal Kurven! Doris meint, das liegt daran, weil ich viel gewiefter bin, als VINCENT, MAXIMILIAN und FABIAN und dass mein Hintern schon anfangen würde zu hängen - als Zeichen meiner Intelligenz - und weil ich nicht die Größte von uns Vieren wäre, aber die Gemeinste...

Wir essen in 3 Gruppen, oben meine langsamen Brüder und ich, unten links die großen dicken Minischweine und unten rechts die kleinen dicken Minischweine. Und wenn ich oben fertig bin, schleiche ich immer zu den anderen Gruppen, aber meistens grätscht die Blöde dann voll rein und ich trabe wieder zurück zu meinen Brüdern. Aber manchmal ist sie abgelenkt, wenn das Handy klingelt oder jemand mit herumsteht und das ist dann immer meine Chance, die ohnehin viel zu fetten Minischweine vor Hängeärschen zu bewahren. Von uns vier Geschwistern habe gerade ich die kürzesten Haare. Aber die reichen dicke, dass ich auch im tiefsten Winter vor dem Stall schlafe mit meiner Verwandtschaft. Nur bei Starkregen gehen wir dann unserer Frisuren wegen in den Stall...

So Jungs und Mädels, wenn ich Euch schon so in den Schlaf rede, könntet Ihr mir doch mein Futtergeld um die fehlenden 22€ erhöhen? Dann liegt es wenigstens nicht daran, dass ich dauernd auf Diät gesetzt bin. - Na, denkt Ihr da heute Nacht mal beim Schlafen drüber nach?


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist! ❤️