top of page

Heute vor 13 Jahren hat alles begonnen. 🐽❤️🐽


Heute vor 13 Jahren konnte ich ein paar total Verrßckte ßberreden, mit mir Rßsselheim e.V. zu grßnden. Keiner von ihnen wusste, was auf uns zukommt. Ich ßbrigens auch nicht... Ich glaube, jeder wäre schreiend weggerannt...

Als wir dann gleich mit der ersten Rettung rund 150 Schweine aus einer zu schließenden Mastanlage herausholten, hielt uns der Letzte für vollkommen ballaballa.

Wir haben sie herausgeholt. Die Muttersauen, die Ferkel und die Mastschweine. Alle aus ihrem dunklen Loch. Die Bilder wurden nicht nachts aufgenommen, das war tagsßber. Mit Neonlämpchen an, das sonst aus war, wenn wir nicht da waren. Viele leben noch. Poppy der Deckeber und auch einige Muttersauen. Jeder von ihnen war und ist stets alle Mßhen und Anspannungen wert.

Aus den Schweinen sind inzwischen 450 geworden. Dazu kamen nach und nach 850 Rinder und knapp 400 Schafe, ein paar Ponys, Mulis, Enten, Gänse, Hßhner, Kaninchen... Alles was der Mensch so isst und auch noch andere Hoftiere in Not. Anstrengend ist es geworden, jeden Tag neue Herausforderungen, aber unsere Arbeit ist so wichtig! Den Tieren den Stellenwert zu geben, der ihnen zusteht!


Wer von Euch war von Anfang an mit dabei? Cheers, Mädels! Auf die Tiere und auf uns alle! 🐽❤️🐽

- Doris Rauh, 1. Vorsitzende -


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

​

DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Aktuelle Einträge

Archiv

Schlagwörter

Folgen Sie uns!

  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Square
  • YouTube Social Icon
bottom of page