⭐Fröhliche Vorschweinachten⭐ Türchen 5


Aus dem 5. Türchen unseres weihnachtlichen Rüsselkalenders grüßt euch unsere temperamentvolle Joaquin. Nur heute mal anders - wir wollten ein ruhiges Bild im Stehen und nicht gerade im Schlafen. Nun haben wir eines im Stehen und Schlafen – sie ist ein echtes Phänomen.


Sie kam zusammen mit Rooney über Umwege aus einem alten Zuchtbetrieb. Der Betrieb war insolvent, Joaquin und Rooney waren die Letzten am Hof und sollten noch gewinnbringend verschärbelt werden – Endstation freilich Schlachthaus. Joaquin und Rooney hatten den Sklavendienst geleistet und nun ausgedient.


Ein Bauer im Ort kaufte die beiden und bot sie mit schnellem Gewinn und Preistreiberei einer Bekannten zur Auslöse an, die uns kontaktierte. Was blieb anderes übrig, sollten die Beiden nicht sterben? Sie wurde ausgelöst und wir brachten die beiden auf unseren Hof nach Schnaittach. Heute lebt Joaquin zusammen mit Rooney in amüsanter Gesellschaft bei uns in Nördlingen.


Jouaquin, nun wirklich immer uns gegenüber mit dem Kopf durch die Wand – gut das sie nicht auch noch Hörner hat - heute mal handzahm und im „Winter-Müde-Modus“.


Joaquin sucht somit noch 78€ an monatlichen Patenschaften. Wer hilft diesem netten kleinen Mädchen?


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Aktuelle Einträge