top of page

Erinnert ihr euch noch an die Rettung unserer Minischweinfamilie? ❤️



Erinnert ihr euch noch an die Rettung unserer Minischweinfamilie? Mama Julie und Papa Eragon kamen mit 6 Kindern 2020 zu uns und Mama Julie war bereits wieder schwanger und bekam 9 weitere Babys.

Das ist ihre Geschichte: https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=121961939839749&id=101116728590937


Mittlerweile sind die Babys recht groß geworden und die Jüngeren haben auch alle Namen und haben bzw. hatten Patenschaften. Die Älteren, um die sich seit der Geburt der kleinen Geschwister Papa Eragon kümmert, hatten noch nie Patenschaften und auch keine Namen. Sie sind zwischen ihren kleinen Geschwistern anscheinend untergegangen. Vielleicht verliebt sich der ein oder andere ja heute in die zauberhaften Wesen.


Hier sind die Patenstände der Minischweinfamilie:

Julie fehlen 48€ monatlich. Eragon fehlen 48€ monatlich. Filo ist vollständig versorgt. Freddy fehlen 9€ monatlich. Guido ist vollständig versorgt. Henry fehlen 58€ monatlich. Klaus fehlen 53€ monatlich. Merle fehlen 5€ monatlich. Oskar ist vollständig versorgt. Peaches fehlen 23€ monatlich. Pumbaa fehlen 78€ monatlich Rosina fehlen 3€ monatlich. Die namenlosen 6 älteren Geschwister suchen jeweils 78€ monatlich.


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist! ❤️