Balou ❤️


Unser Balou macht uns gerade ein wenig Sorgen. Nachdem wir ihn mal überhaupt nicht gesehen haben, wo es doch üblich ist, dass auch er aufmerksam die Sache beobachtet, wenn wir herum wuseln, fanden wir ihn letztlich im hinterletzten Eck in einem übergroßen Haufen Stroh.


Scheint nicht mal Appetit gehabt zu haben. Er hatte wohl mal überhaupt keine Ambitionen auch nur einmal den Kopf nach uns zu heben. Gerade, dass er mal müde geblinselt hat. Es ist nun überhaupt kein angenehmes Gefühl, nicht zu wissen, was da schief laufen könnte - was ihn beschäftigt, vielleicht sogar schmerzt.

Wir hoffen es liegt auch bei ihm an der jahreszeitlichen Umstellung auf dunklere Tageszeiten und nasskaltes Schmuddelwetter, wo es doch vielleicht gar nicht so unangenehm ist, sich in einem fetten Haufen Stroh zu vergraben und eigentlich nur auf den warmen Frühling zu warten.

Wir halten euch auf dem Laufenden.


Balou ist noch immer auf der Suche nach lieben Paten.


Aktuelle Einträge