Die Mulis durften zum ersten mal auf die Wiese 💕


Viele von Euch kennen vielleicht die 3 Mulis, um deren Bepatung und Freikaufsumme sich gerade Babette Wendy gerade kĂŒmmert. Sie kamen aus katastrophaler Haltung von einem hessischen VeterinĂ€ramt und eine Dame von Peta und das VeterinĂ€ramt waren um einen guten Platz bemĂŒht. Obwohl Tiere wegen schlechter Haltung entnommen werden, muss ja immer noch der ĂŒble Halter entschĂ€digt werden... Sie sind jetzt ĂŒber Wochen aufgepĂ€ppelt worden und durften nun das erste Mal raus auf die Wiese. Wir hatten ja nix und kamen wie die Jungfrau zum Kind zu 3 Mulis. 2 Stuten und 1 Hengst, der nun ein Wallach ist. Der Vierte ist ein Pony, das schon am Schlachthof stand und zum Landwirt gebracht wurde. Der Pony war auch ein Hengst und die beiden hĂ€rren ohne Kastration nicht zusammen stehen können, obwohl Mulihengste ja nicht fruchtbar sind.

Patenschaften und Spenden zum Freikauf wÀren freilich ein Segen...

DANKE, dass du dabei bist! ❀

Aktuelle Einträge

Archiv

Schlagwörter

Folgen Sie uns!

  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Square
  • YouTube Social Icon