Eine kleine Schafsherde in ihrem neuen Leben!

Die 18 geretteten "Schafsböcke" schicken euch liebe Grüße aus ihrem neuen Leben!🧡

Ein Schäfer gab vor Kurzem seine Tierhaltung auf und wollte die restlichen Schafe schlachten lassen.

Durch die liebe Angela Hofbauer und die Unterstützung von Menschen, welche Patenschaften für die kleinen Wollkugeln übernommen haben, ist die Herde dem drohenden Schlachttod entronnen und direkt im Paradies gelandet: Nämlich unter den schönen Obstbäumen auf unserer Pflegestelle in Rehling.

Jedoch stellte sich bereits vor der Kastration heraus, dass 11 Schafböcke Aulämmer - also weibliche Schafe - sind. Somit wird aus Paul wohl Paula. Bei Olaf wird es mit dem Namen schwieriger...

Tags:

Aktuelle Einträge