Herzlich Willkommen, EMIL, QUINOA und TOFU! <3

Herzlich willkommen bei Rüsselheim, EMIL, QUINOA und TOFU! 🧡

Die drei Ferkel stammen aus sehr unwirtlichen Mastanlagen aus Ostdeutschland und Bayern. Eine hatte nicht einmal Fenster! Junge Tierschützer haben sie gerettet und nun leben sie in einer Notunterkunft, bis sie in den Stall mit den Großen umziehen können. Sie sind witzig und saulaut und so kuschelig und immerzu hungrig.

Ihre jungen Retter haben die Nachwuchsgröhler EMIL, QUINOA und TOFU genannt.

Den Kleinen fehlt es leider noch an Patenschaften um ihnen langfristig ein saumäßig schönes Leben finanzieren zu können. Teilpatenschaften sind bereits ab 5 Euro möglich und retten LEBEN! Alle Infos rund um die Patenschaft und unseren Patenschaftsantrag findet ihr HIER

Aktuelle Einträge

Archiv