top of page

Ich war bisher eine Kuh unter so vielen... ❤️


...die keinen Anspruch auf irgendwas hatte. Nicht auf ein Leben, nicht auf ihre Kinder, nicht auf Glück oder Selbstbestimmung. Ich war die Nummer 17 481 und ich hatte einen materiellen Marktwert. Das war's und mein unspektakuläres kurzes Leben sollte mit diesem Jahr zu Ende gehen. Seit wenigen Tagen bin ich die LORE und man hat Fotos von mir gemacht und sogar ein Video. Den Namen LORE, der ganz hervorragend zu mir passt - findet Ihr nicht auch - hat mir die liebe Angelika gegeben und sie will sich auch ab jetzt um mich kümmern und sorgen. Ich weiß gar nicht, was da gerade alles passiert und auf mich zukommt. Aber ich glaube, es wird gut! Alles was noch fehlt, damit ich mit dem alten GRETCHEN und der STEFFI nach Bingen fahren darf, ist mein Lösegeld von 1.000 €. Wer spendiert mir dazu noch eine Kleinigkeit?


Spenden: Sparkasse Schwaben-Bodensee IBAN DE95 7205 0101 0030 2078 64 BIC BYLADEM1AUG


Paypal: ruesselheim@freenet.de

https://www.ruesselheim.com/spenden

DANKE, dass du dabei bist! ❤️