Rüsselheim
e. V.

1/9

BARBARA und Sohn TOBIAH brauchen dringend Hilfe!

Sie sieht erbärmlich aus und wirkt, als würde sie alles nur fremdgesteuert machen.

Essen, ihren Sohn stillen... Sie wirkt sehr weggetreten und teilnahmslos.

Sobald mehrere Tiere ans Futter kommen, weicht sie zurück. Sie braucht keine Auseinandersetzung. Was sollte sie einem anderen Tier, das wohlgenährt ist, auch entgegensetzen? Ihre abgesägten Hörner werfen die Frage auf, ob das ein Tierarzt unter Narkose gemacht hat, oder ob der Bauer es mal schnell nebenbei getan hat...

Bitte helft mit, dass es jetzt besser wird für die ausgemergelte BARBARA und ihren Sohn TOBIAH!

Bisher hat sie erst eine erste Patin gefunden, die ihr den Namen gegeben hat.

Aber 115€ fehlen ihr nun noch zur dringend benötigten Patenschaft!

Ihr Sohn TOBIAH benötigt noch 110 € Patenschaft / mtl.

Am 9. Juli wird sie 4 Jahre alt.

Sie sieht aus wie eine alte Kuh und hat Striemen und ältere Verletzungen am ganzen Körper.

Schön war ihr Leben bisher bestimmt nicht...

Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Herzlich willkommen bei Rüsselheim e. V.

Aktuell leben ca. 2000 Tiere unter dem Schutz von Rüsselheim e. V.  Schweine, Rinder, Schafe, Ziegen, Ponys und Kleintiere gehören zur Rüsselheim-Familie.  

Alle wurden aus unwürdigen Umständen oder vor dem Schlachttod gerettet.

Sogenannten "Nutztieren" ein sicheres, glückliches Leben ermöglichen - das ist unsere Vision.

Die Rinder

415 Gesichter, 415 Geschichten. Erschütternd und bewegend sind die Schicksale dieser liebenswerten Tiere. Aber alle haben ein Happy End.

Die Rüssel

Groß, klein, rosa, schwarz, braun, gescheckt. Frech, neugierig, schüchtern, verschmust. Jedes Schweinchen ist anders und hat eine ganz eigene Persönlichkeit.

Weitere Tiere

Viele weitere Tiere stehen unter dem Schutz von Rüsselheim. e. V., Ponys, Hühner, Hasen, Schafe und Ziegen. Bei uns dürfen diese Tiere in Sicherheit leben!

Gemeinsam Tiere retten

Um weiteren Tieren helfen zu können brauchen wir Ihre Hilfe! Viele unserer Schützlinge benötigen dringend Patenschaften! Bitte unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit und helfen Sie dabei diesen Tieren das Leben zu retten!

Rüsselheim e. V.

Hauptstraße 22

86695 Allmannshofen

info@ruesselheim.com

Auf dem Laufenden bleiben!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon

Helfen Sie uns Tiere

zu retten!

Spendenkonto

Rüsselheim e.V.
IBAN DE95 7205 0101 0030 2078 64
BIC BYLADEM1AUG

PayPal ruesselheim@freenet.de

© 2O19 Rüsselheim e. V.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black YouTube Icon