So nun ist Schluss mit verstecken, zeig her dein süßes Schnütchen ❤️


Die "Angezählte" hat den Futternapf nun freiwillig wieder verlassen, nach dem wir und die Mama uns alle 3 Minuten nur fragend angeschaut haben.

Erwartend war sie - ihr Mädel - sich keiner Schuld bewusst.


Nun, nachdem die Schnute wieder fein fürs Foto hergerichtet wurde - womöglich weiß aber die Dame auch nur, wie man vornehmlich isst - können wir auch das "Gute Nacht-Bild" präsentieren. Ein wirklich hübsches Mädel mit zweierlei farbigen Hörern.

Sie ist sooo niedlich ....


(Bitte gibt im Formular "Ferkel Mädchen 1" an, damit wir eure Nachricht zuordnen können.)

Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.


DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Aktuelle Einträge

Archiv

Schlagwörter

Folgen Sie uns!

  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Square
  • YouTube Social Icon

Rüsselheim e. V.

Hauptstraße 22

86695 Allmannshofen

info@ruesselheim.com

Auf dem Laufenden bleiben!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon

Helfen Sie uns Tiere

zu retten!

Spendenkonto

Rüsselheim e.V.
IBAN DE95 7205 0101 0030 2078 64
BIC BYLADEM1AUG

PayPal ruesselheim@freenet.de

© 2O19 Rüsselheim e. V.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black YouTube Icon