Jonas hat seine OP gut überstanden ❤️


Bei Jonas gab es tatsächlich Komplikationen bei der Kastration bevor er zu uns kam.

Es hatte sich eine recht große Fistel gebildet, die nun operativ behandelt werden musste. Die Wunde verheilt derweilen gut, er muss aber dennoch bis zur vollständigen Genesung und der Sicherheit weiterhin separat untergebracht werden. An seiner Seite natürlich die süße Queenie.


Die beiden werden natürlich regelmäßig bespaßt und unterhalten. Zur Verständigung und zum Kontakt haben die beiden unsere Gruppe Minischweine in ihrer Nähe, an die sich die beiden schon mal gewöhnen dürfen. Langweilig wird es sicher in den nächsten Jahren für die beiden hier nicht.

Aktuelle Einträge