Daumen drücken für unser Findelkind ❤️


Sie wurde über 40 km weit zu uns gebracht. Sie stand mit gebrochenem Bein und dem Kopf an eine Hausmauer gelehnt in einem Wohngebiet, wo weit und breit keine Hühner gehalten werden...


Wir haben sie zum Vogelspezialisten bringen lassen und ihr Beinchen wurde geschieht. Gestern war Verbandswechsel und es sieht aus, dass LOTTE, den Namen haben wir ihr in der Nottaufe gegeben hatten, inzwischen gute Chancen hat, durchzukommen. Sie sitzt in der Krankenstation mit BRENDA und BELLA und FRANZI und wir hoffen, dass LOTTE noch Paten findet und bleiben kann.


Sie ist ein sehr goldiges und zutrauliches Hühnchen und wäre sicher ein sehr dankbares Patenkind. Ich finde sie ja alle schön, aber sie ist wirklich eine besonders hübsche Lohmann-Brown-Henne, die hoffentlich noch eine lange, lange Lebenszeit vor sich hat. Auch mit gebrochenem Beinchen legt sie jeden Tag ein Ei, was ja echt nicht nötig wäre hier...


Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

DANKE, dass du dabei bist! ❤️

Aktuelle Einträge