BJÖRN ist eines der vielen kranken oder alten Tiere, die tierärztlicher Fürsorge bedürfen. ❤


BJÖRN ist eines der vielen kranken oder alten Tiere, die tierärztlicher Fürsorge bedürfen.

Diese dringen notwendigen medizinischen Maßnahmen gestalten sich zunehmend schwieriger, da inzwischen den meisten Tieren im Bestand derweil bereits große Lücken in ihren grundlegenden Versorgungskosten widerfahren sind. Allein der Klinikaufenthalt von Björn wird erfahrungsgemäß mit mehreren tausend Euro zu Buche schlagen. Alternative ist, Tiere wie Björn ohne weitere Chance einschläfern zu lassen. - Das ist jedoch freilich nicht das, was uns als Tierrechtsverein ausgezeichnet hat...

Dazu kommt, dass ein Großteil unserer Schweine inzwischen 8 Jahre und älter ist. Sie kommen ohne regelmäßige ein- bis zweimalige wöchentliche Bestandskontrollen nicht mehr aus. In diesen werden zahlreiche Behandlungen und Untersuchungen durchgeführt. Und auch die Landwirte behandeln diese Tiere mehrfach bis nahezu oft täglich. Ihr könnt Euch das wie bei älteren Herrschaften vorstellen, die täglich ihr opulent gefülltes Pillendöschen leeren müssen.

Dies ist ein Hilferuf, unsere Tiere weiterhin die medizinische Fürsorge zukommen lassen zu können wie jeder es mit seinen Haustieren auch handhaben würde.


Jetzt direkt spenden

oder

helfen über die Facebook Spendenaktion!


(Facebook kümmert sich um die Abwicklung der Spenden, ohne dafür Gebühren zu berechnen. Außerdem hat Facebook diese gemeinnützige Organisation auf ihre Authentizität überprüft.)

Aktuelle Einträge