Pauline - Eine wahre Kämpferin ❤️

Heute schaut Pauline stolz in die Kamera und freut sich auf den Patentreffen über Streicheleinheiten und Leckereien.

Sie ist ein ruhiges und liebes Wesen und genießt die Aufmerksamkeit der Menschen.

Aber Pauline hatte einen schweren Start ins Leben. Sie sollte mit ihrem Zwillingsbruder Paul gemästet werden, doch zum Glück fielen die beiden einer Dame auf, die sich um ihre Rettung bemühte.

Aber Paulines Glück war getrübt, denn sie hatte eine offene Fleischwunde und einen Fesselbruch, von dem mehrere Knochen in Mitleidenschaft gezogen waren. Dieser wurde stabilisiert mit einem Scotchcast-Gips! Diesen musste Pauline für circa 6 Wochen an ihrem noch so kleine Beinchen tragen. Zusätzlich bekam sie leider eine Bronchitis. Sie bekam lange Schmerzmittel und auch Medikamente zur Abheilung der Bronchitis.

Es hat lange gedauert, bis sie richtig laufen konnte und auch bis sie sich im Ganzen stabilisieren konnte.

Aber Pauline hat den Kampf gewonnen und wurde dieses Jahr am

17. März bereits 4 Jahre alt und lebt die größte Zeit ihres Lebens wie ihr Zwillingsbruder Paul unter unserem Schutz. Paul ist vollständig versorgt, aber Pauline sucht aktuell 105 € Patenschaft monatlich.

Patenschaften sind bereits ab 5 € monatlich möglich und retten LEBEN.

Auch Einmalspenden zur Überbrückung der fehlenden Patenschaften helfen uns sehr.

Tags:

Aktuelle Einträge