MARTHA ist über die Sternenbrücke gegangen ❤️

May 13, 2020

MARTHA hat es nicht geschafft. Sie wurde heute Abend eingeschläfert.

Sie war so schwach, dass sie bereits beim Schlafenlegen für immer in meinem Arm eingeschlafen ist. Ihre Blutkonzentration war nur noch bei 24%. Der Verdacht auf Leukose bestand und eine Bluttransfusion, durch z. B. einem unserer solide gebauten Gockel, hätte maximal ihre Endlichkeit ein klein wenig verschoben. Dazu hätte auch noch die Gefahr für das Spendertier bestanden...

Wir waren heute noch mal draußen im Gras und sie hat sogar selbst eingeweichte Haferflocken und Körner gegessen. Ich war wieder voller Hoffnung, als wir zum Tierarzt aufbrachen. Zwei so liebe Hühner in so kurzer Zeit verloren...

Manchmal ist es sehr schwer mit so vielen Tieren so nah zu sein...

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

Please reload

Archiv

Please reload

Schlagwörter

Please reload

Folgen Sie uns!